Veröffentlicht am Montag, 10. März 2014
 

Schulbücherei der Lindenschule

In unserer Schule gibt es seit einigen Jahren eine Schulbücherei. Sie ist fester Bestandteil unseres Schulalltags geworden. Der Leiter der Bücherei ist im Schuljahr 2016/2017 Jana Herklotz aus der Klasse 7b, als stellvertretende Leiterin übernimmt Eileen Hofmann schon viele Ausleihtermine und Aufgaben rund um die Bücherei.

Im Moment haben wir ca. 50 aktive Leser, die regelmäßig das breite Angebot von ca. 1000 Bücher nutzen. So finden die interessierten Leser zum Beispiel Bücher über die Natur und Umwelt, Geschichten, Märchen, Comics, Sachbücher, Lexika, Zeitschriften und Tiergeschichten.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und wird mit einem Ausweis dokumentiert.

Für jeden Schüler wird ein Lesepass geführt.

Mit großem Fleiß übernehmen einige Schüler der Klasse 7 selbstständig die Ausleihe und opfern ihre Pausen, um den Dienst in der Bücherei zu erledigen.

Auch Klassenveranstaltungen werden gern genutzt, denn hier erklärt Frau Hoffmann, die verantwortliche Lehrerin, die Nutzungsordnung der Schulbücherei und erfasst die Interessen der Leser. Dabei werden auch kleine Spiele, wie „ Bücherregal“, Buch- Ralley und Lesebarometer durchgeführt.

Ein großes Lob verdienen einige besonders fleißige Leseklassen, wie 3. und 4. Klassen sowie die 5. Klassen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Leser!

Zugriffe: 2015